Verein für Heimatkunde Schwelm e.V.



Herzlich willkommen!


Die Mitglieder des Vereins für Heimatkunde Schwelm beschäftigen sich mit der Erforschung der Geschichte, der Natur und der Kultur der Stadt Schwelm und ihrer Umgebung.


Wir möchten Ihnen mit unserer Internetseite einen Einblick in den Verein, seine Aktivitäten und Aufgaben geben. Dazu gehören zahlreiche Publikationen, die Lesereihen, ehrenamtliche Tätigkeiten aber auch Tagesexkursionen per Bus zu bedeutenden Zielen, Wanderungen und Besuche größerer Ausstellungen.


Die Brauerei Schwelm

Infoseite Schwelmer Brauerei

Bild anklicken

Die Gründung der Brauerei geht auf das Jahr 1830 zurück, als der schwelmer Gastwirt Johannes Klein diesen Betrieb einrichtete. 1867 verkaufte er ihn und das angrenzende große Grundstück an Friedrich Wilhelm Heinrich Wortmann und Heinrich Kathagen. Neben dem Wohnhaus entstand ein großes Brauereigebäude aus Backstein. Das Besondere auf diesem Grundstück war ein Brunnen mit Felsenquell-Wasser ...

Mehr lesen....

 

Öffnung der Historischen Bibliothek Martfeld

Zu den Infoseiten der Historischen Bibliothek

Bild anklicken

Öffnung der Historischen Bibliothek Martfeld, jeden 2. und 4. Samstag im Monat von 12:00 bis 14:00 Uhr; Haus Martfeld, Nordflügel/Torturm.

Ausführliche Infoseiten mit Themen wie: Der Leseraum, Katalog, Bestand, Bücher von Schwelmer Bürgern, Geschichte der historischen Bibliothek, Verein-Museum-Stadtarchiv, Lesereihe "Altes neu entdeckt!"..., Erfurt Stiftung hier klicken

 

Presseberichte

Ergänzende Presseberichte aus dem Jahr 2016 und 2017

Zur Infoseite


Jahresgabe 2016

Jahresgabe 2016 Infoseite

Bild anklicken

Mit dem 65. Heft der „Beiträge zur Heimatkunde der Stadt Schwelm und ihrer Umgebung“ stellt der Verein für Heimatkunde einen weiteren Band mit stadtgeschichtlich bedeutenden Themen vor.
Das insgesamt 152 Seiten starke Buch wurde von Dr. Guido Korff im Auftrag des Vorstands redaktionell erstellt und herausgegeben. Fünf Autoren veröffentlichen darin ihre neuesten Ergebnisse. Gleich drei der Aufsätze handeln vom Leben, dem Leid und dem Trotz von Schwelmern während und nach der Zeit des Nationalsozialismus...

Mehr Infos zum Inhalt und zur Pressekonferenz am 05.05.2017 hier

 

Wie bekommen?

Exemplare der Jahresgabe sind in der Geschäftsstelle des Vereins für Heimatkunde Schwelm e.V., Hauptstr. 10, 58332 Schwelm (Tel. 02336 406 471 –AB-, E-Mail: vfh-schwelm@t-online.de , im Museum Haus Martfeld sowie in den Schwelmer Buchhandlungen Kamp und Köndgen zum Preis von 25,00 € erhältlich.


Ankündigung Ausstellungsbesuch:

Vorabinfo:

Die Zisterzienser - Das Europa der Klöster LVR-LandesMuseum Bonn.

Termin und weitere Informationen sehen Sie in Kürze hier!

 

Neue Rubrik: Schwelmer Persönlichkeiten

Infoseite

Bild anklicken

Zur Zeit werden folgende Persönlichkeiten im historischen Kontext vorgestellt: Ehrenbürger Carl vom Hagen, Ehrenbürger Max Klein, Ehrenbürger Dr. Carl Wilhelm Alexander Tobien, Gottlieb Wilhelm Klein, August Grothe, Dr. Julius Möller...

Zur Infoseite

 

Vorankündigung Vortrag im Oktober

Wann? 12. Oktober 2017, 19:00 Uhr
Wo? Stadtbücherei Schwelm, Hauptstr. 9-11.

werden wir einen Vortrag anbieten von Karin Hockamp, Leiterin des Stadtarchivs Sprockhövel, über Franziska Mathilde Anneke.

Infolinks:
> Stadtarchiv Sprockhövel
> Anneke.de


Termine 2017

Gleich zu Anfang des neuen Jahres finden einige neue Vereins-Veranstaltungen statt, zu denen wir Sie schon jetzt herzlich einladen...

Zur Terminübersicht


Exemplare der Jahresgaben 1993-2016

Übersicht Exemplare der Jahresgaben des VFH jetzt von 1993-2016 jeweils mit Titelblatt und Inhaltsverzeichnis hier klicken



Zugriffe heute: 39 - gesamt: 39.

Verein für Heimatkunde Schwelm e.V.
Hauptstr. 10
58332 Schwelm

Ansprechpartner: Anne Peter
Tel.: 02336 406 471
Mail: vfh-schwelm@t-online.de

Stadt Land Fluss
Heimatkunde Schwelm, Historische Bibliothek, Haus Martfeld, Eisenwerk Erforschung der Regionalgeschichte der Stadt Schwelm und ihrer Umgebung. Aufgaben der Denkmal- und Stadtbildpflege sowie des Natur- und Landschaftsschutzes. Dokumente, Bilder, Briefe, Schriften, Bücher, Fotos und sonstige Archivalien - insbesondere aus dem Schwelmer Stadtarchiv, dem Museum Haus Martfeld oder aus privaten Sammlungen und Nachlässen. Historische Bibliothek historische Fotos Schwelm Lesereihen haus martfeld archiv

Stadt Land Fluss