Bild des Monats

Bild des Monats März: Frühere Barmerstraße um 1905

Die beiden Fachwerkhäuser, früher Barmerstraße, heute Hauptstraße, im Vordergrund stehen an der Ecke der heutigen Obermauerstraße. Die Häuser gehörten um 1900 der Textilfabrikantenfamilie Braselmann. Das rechte Haus war traditioneller Besitz der Metzgersfamilie Ruhl. In diesem Haus lebte um 1905 auch der Fuhrmann Friedrich Hillringhaus, dessen Kutsche (mit Aufschrift) in dem Foto neben dem Haus parkt. Albano Müller baute seine Villa (im Hintergrund) 1899 und ein Kutschenhaus daneben (nicht im Foto zu sehen) etwa 1900. Von Braselmanns ließ er sich schriftlich zusichern, dass im Metzgershaus Ruhl künftig kein Metzgershandwerk mehr betrieben würde. Beide Fachwerkhäuser mit den zurückliegenden Gärten konnte er im Juli 1908 von Eduard Braselmann, Barmen, für 43 250 Mark käuflich erwerben. Er ließ sie umgehend abreißen, um an ihrer Stelle seinen Vorgarten großzügig auszudehnen und mit einem repräsentativen stadtseitigen Tor zu versehen. Dahinter fügte er im Folgejahr 1909 seinem Kutschenhaus eine östliche Erweiterung hinzu. Diese war mit eigenem Thema als "Bauernhaus" konzipiert und hatte Stall und Scheune. (Text: Marc Albano-Müller)


Genießen Sie unsere ausgewählten Bilder des Monats. Details, Panoramen, Sehenswertes aus Schwelm.

"Bild des Monats"-Galerie