2021


+++aktuell+++aktuell+++aktuell+++aktuell+++


Bild des Monats

Januar 2021: Ehemaliges Spakassengebäude

Das Bild des Monats Januar ist von Günter Roland. Es zeigt den verzierten Erker des ehemaligen Sparkassengebäudes (1914-1977) an der Schulstraße 1. Die Städtische Sparkasse zu Schwelm wurde 1846 gegründet. Ihr erster Geschäftsraum befand sich zunächst in der Wohnung des ersten Rendanten, Wilhelm Stroomann (1821-1883). Erst nach seinem Tod verlegte der Stadtrat den Geschäftsraum in das Rathaus. Mit steigenden Umsätzen wuchs auch die Sparkasse. 1913 beschloss der Stadtrat den Bau eines ersten eigenen Sparkassengebäudes. Stadtbaurat Bussmann entwarf die Pläne und beschrieb das Haus an der Ecke Schulstraße/heutige Hauptstraße mit Formen der deutschen Renaissance. Sehr reich sei der Erker bildhauerisch und ornamental gestaltet, er enthielte in Goldbuchstaben die Inschrift „Spa watt, dann hiäste wat. Wecke guet kuaket, de kann ok guet oppscheppen“. Noch heute gilt dieser Erker als ein beliebtes Symbol für Schwelm.

Hier präsentieren wir Ihnen unser Bild des Monats. Freuen Sie sich mit uns auf besondere Einblicke, Details und Panoramen rund um Schwelm.



Öffnung der Historischen Bibliothek Martfeld

Zur Infoseite

Bild anklicken

Die Historische Bibliothek Martfeld im Torturm (2. Etage) ist geöffnet:
Jeden 2. Samstag im Monat von 12:00 bis 14:00 Uhr und
jeden 4. Samstag im Monat von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Stöbern ist erwünscht! Mitglieder des Vereins für Heimatkunde Schwelm e.V. stehen dann für Fragen und Antworten bereit. Der Eintritt ist frei.
Ausführliche Infoseiten mit Themen wie: Der Leseraum, Katalog, Bestand, Bücher von Schwelmer Bürgern, Geschichte der historischen Bibliothek, Verein-Museum-Stadtarchiv, Lesereihe "Altes neu entdeckt!"..., Erfurt Stiftung hier klicken